Pipentid

Musik und Tanz aus Mittelalter und Renaissance

Die MusikPipentid

Viele Melodien des Hoch- Mittelalters sind einstimmig überliefert, ohne genaue Angaben über Takt oder Tonlage. Wie mögen die Spielleute jener Zeit diese Stücke gespielt haben? Martialisch- brachial oder eher symphonisch? Begleitet vom beständigen Klangteppich traditioneller Bordun- Instrumente erklingen auf den heutigen Mittelaltermärkten wieder Minnesang, Melodien von den Tanzplätzen Europas, anmutige Renaissanceklänge und mit modernen Rhythmen untersetzte Interpretationen.

Die Gruppe PIPENTID setzt auf Melodien und Rhythmen, die oft als "Ohrwurm" nachklingen. Von den Harmonien der Harfe gefärbt, schwingen die barocken Bauerntänze der kräftigen Dudelsäcke wie auch die leiseren, harmonischen Renaissancestücke und lassen die gemeinsamen Wurzeln dieser Musik erahnen. Und so ist PIPENTID auf Mittelalter- Märkten wie auch auf FOLK- Festivals bekannt.

Hörproben:

Childgrove

clearer

Goddesses

clearer

Halling

clearer

Harung

clearer

Nonesuch

clearer

Pannkaukentanz

clearer


Auf youtube gibt es einige Filmchen von und mit uns!

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login